Selbstverständnis

Musik

Musik ist eine elementare Ausdrucksform und unverzichtbarer Teil unserer kulturellen Identität. Die Aufgaben der Stadtkapelle Bergen-Enkheim sind die Pflege der traditionellen und modernen Blasmusik sowie als sozial sinnstiftende Funktion die Menschen zusammenzuführen.

Mit Leidenschaft ermöglichen wir den Zugang zur Musik und zum aktiven Musizieren. Wir gestalten eine musikalische Erlebniswelt als Alternative zu passivem Medienkonsum. Neben den regelmäßigen Proben gibt es jedes Jahr Probewochenenden. Dies mündet in Frühjahrs- und Weihnachtskonzerte sowie in weitere unterschiedlichste Spieltermine der Kapelle und auch des Nachwuchsorchesters. Mit vielfältigen musikalischen Aktivitäten sind wir Teil des öffentlichen Lebens in Frankfurt, Bergen-Enkheim und Umgebung. Gegenseitige Wertschätzung, Respekt und Verständnis ermöglichen es uns gemeinsame musikalische Ziele zu erreichen. Wir fühlen uns dem Teamgedanken in einer lebendigen und modernen Stadtkapelle verpflichtet.

Jugendarbeit

Der besondere Wert der Stadtkapelle definiert sich zudem über die Jugendarbeit. Dort werden über das gemeinsame Musizieren Tugenden wie Zuverlässigkeit, Teamgeist, Zusammenhalt, Rücksichtnahme und Gemeinsinn vermittelt, die auch an vielen anderen Stellen eine entscheidende Rolle spielen.

Dies wird getragen durch ein umfassendes Ausbildungsangebot, das durch die Stadtkapelle Bergen-Enkheim organisiert und zu großen Teilen finanziert wird. Wir begrüßen Menschen aller Altersstufen ohne Ansehen von Herkunft und Befähigung als unsere Schülerinnen und Schüler im Nachwuchsorchester. Wir pflegen einen offenen Kontakt zu Schulen und weiteren Institutionen.

Miteinander

Natürlich kommt auch das Miteinander nicht zu kurz. Wir setzen uns für ein soziales Miteinander ein. Neben gemeinsamen Aktivitäten wie Grillen am Lagerfeuer gibt es jugendgerechte Aktivitäten auch nur für die Nachwuchsmusiker. Unser Umgang miteinander ist getragen von gegenseitiger Wertschätzung.

Hans Brändle